ObstStadt Wien

Viele Menschen, besonders in der Großstadt, haben das Bedürfnis, etwas für unsere Zukunft zu tun, etwas ökologisch Wertvolles und Nachhaltiges für die kommende Generation. Etwas das verbindet und erfreut, gesund ist, lebt und schmeckt.
Wir möchten diesen Menschen mit Hilfe der Stadt ein entsprechendes Projekt an die Hand geben und öffentliche Flächen für Obstbäume und Sträucher für ALLE öffnen. BaumpatInnen und Vereinsmitglieder der „Obststadt Wien“ kümmern sich um die Pflege der Gärten. Unterstützt werden sie von den zuständigen Magistraten der Stadt.

Wir fördern die Obststadt Wien, vor allem in der Donaustadt! Auf dass wir bald beim Spazierengehen unser Obst selbst pflücken können!

Sie möchten Baumpate oder Baumpatin werden? Melden Sie sich gern bei uns!