21.12.2020 / Agenda Donaustadt

Sprachcafé sucht Plaudertaschen

Menschen aus aller Welt kommen beim Offenen Sprachcafé ins Plaudern und viele von ihnen verbessern dabei ihre Deutschkenntnisse. Neue Nachbar*innen lernen alte Nachbar*innen kennen und können im neuen Lebensumfeld besser fußfassen. Beim Sprachcafé werden Plaudern und Geschichtenerzählen zur Erfolgsgeschichte!

 

Bewohner*innen aus der Donaustadt haben das Sprachcafé Anfang 2019 ins Leben gerufen. Der Bedarf ist nach wie vor groß. Jetzt werden Nachfolger*innen gesucht!

 

Wenn Sie Freude daran haben, sich regelmäßig im Sprachcafé mit anderen zu treffen und in zwangloser Atmosphäre zu plaudern, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Wir suchen außerdem Menschen, die sich organisatorisch einbringen möchten, z.B. als Kontaktperson für Teilnehmer*innen und die AgendaDonaustadt. Sobald Treffen wieder möglich sind, braucht das Sprachcafé auch einen geeigneten Raum. Wir freuen uns über Ihre Ideen!

 

Sie wollen sich einbringen oder genauer Informieren? Melden Sie sich bei uns!

Downloads
Projekt

Offenes Sprachcafé